Red Dead Redemption 2 Review

Red Dead Redemption 2 Review

Veröffentlichungsdatum Red Dead Redemption 2 ist für den 26. Oktober 2018 geplant und von den angekündigten Plattformen in der Liste bisher sind nur PS4 und Xbox One. Über Red Dead Redemption 2 für den PC ist bisher nichts bekannt.

Red Dead Redemption 2 Wiki:

Plattform: Xbox-One, PS4

Release: 26. Oktober 2018

Genre: Action-Adventure, Open World

Entwickler: Rockstar Games

Publisher: Rockstar Games

Spiel-Engine: RAGE, Euphoria

Spiel Serie: Red Dead Redemption

Systemanforderungen:

Minimale Systemanforderungen:

ОS:

Prozessor:

RAM:

Grafikkarte:

HDD:

DirectX:

Empfohlene Systemanforderungen:

OS:

Prozessor:

RAM:

Grafikkarte:

HDD:

DirectX:

Red Dead Redemption 2 Screenshots:

Niemand mag die wilde Westwelt mehr als Rockstar. Schauen Sie einfach den folgenden Trailer an. Goldene Prärien, die weit über den Horizont reichen. Die breitesten Täler, in denen die Adler am Himmel dominieren. Heiße Wüsten, durch die sofort die legendären Ausblicke auf das Tal der Monumente in Erinnerung bleiben. Die offenen Welten von Rockstar enthielten immer großartige Beleuchtung und unglaubliche Konzentration auf Details, und ihre neueste Kreation sieht am besten aus, als sie zuvor veröffentlicht wurde.

Red Dead 2 hat auch eine solide Grundlage unter sich. Wenn Sie die Person sind, die GTA V auf einem 4K-PC ausführen kann, sollten Sie wissen, dass es eines der visuell schönsten Spiele aller Zeiten ist. Jetzt denken Sie darüber nach, was dieser Engine, der seit einigen Jahren ständig verbessert wurde alles an sich hat, „wie ein guter Wein“. Und Sie erhalten alle Chancen, dass die Red Dead Redemption 2 Ende 2017 eines der schönsten Spiele in der Zeit seiner Veröffentlichung wird. Die Trailer zeigen uns offene Welt, gefüllt mit epischen Schluchten, dichten Wäldern und herrlichen Ausblicken auf den Wilden Westen.

Red Dead Redemption 2 Gameplay:

Trailer Red Dead Redemption 2 – visuell die beste offene Welt von Rockstar Games

Die Geschichte von Red Dead Redemption 2 dreht sich um eine Bande

Wenn man sich die bekannte Kunst für Red Dead Redemption 2 ansieht, wird man feststellen, dass Rockstar es nicht im Stil des vorherigen Spiels ausgeführt hat, auf dessen Artworks es hauptsächlich nur Marston gab. Stattdessen kann Rockstar uns sagen, dass Red Dead Redemption 2 sich auf eine ganze Gruppe von Hauptcharaktere konzentriert. Rockstar North könnte perfekt mit den Top Drei der Hauptcharaktere zurechtkommen, weshalb RDR2 die sieben auf dieser Promo-Art aufgeführten Charaktere nicht aufnehmen konnte.

Alles, was wir während dieser Zeit beobachten konnten, dh einige Szenen im Trailer und die gleiche Promo-Art, zeigt uns, dass die Anzahl der Helden in Red Dead Redemption 2 ziemlich groß sein wird. Dies wird kein Neuland für das Franchise sein, da wir 2004 in Red Dead Revolver für ein halbes Dutzend Charaktere spielen konnten.

Natürlich erlaubt dir RDR2 nicht unbedingt, für alle „Kriminellen“ zu spielen, die auf dieser stilisierten Promo-Art präsent sind. Aber zumindest scheint die Spielhistorie jedem dieser Charaktere eine ausreichende Menge an Bildschirmzeit zu geben. Die Möglichkeit, zwischen diesen „Fantastischen Sieben“ zu wechseln, wäre ein echter Erlebniss für die Spieler.

Multiplayer Red Dead Redemption 2 ist definitiv von GTA Online inspiriert

Über den Multiplayer Red Dead Redemption 2 ist im Moment wenig bekannt. Auf der offiziellen Website gibt es nur eine Behauptung, dass wir auf ein komplett neues Multiplayer-Erlebnis warten. Aber lassen Sie uns zugeben, dass Rockstar definitiv in RDR2 die Leistungen von GTA Online einschliessen wird, da dieses Produkt mehr als eine halbe Milliarde Dollar in nur drei Jahren mit Hilfe von regulären Kauf von Spielwährung für Spieler verdient hat. GTA Online ist ein unglaublicher Erfolg, so etwas wie eine Geld Maschine, also bestimmt wird Rockstar etwas Ähnliches  mit Red Dead Redemption 2 versuchen.

Charaktere in Red Dead Redemption 2 können wie in GTA 5 ersetzt werden

Ein Bild mit Charakteren am Ende des Trailers für Red Dead Redemption 2 deutet stark darauf hin, dass sich die Geschichte um die Bande drehen wird. Wenn dieses Spiel ein Prequel der ersten Redemption ist, dann kann die Bande eine Bande des Niederländers van der Lind sein. Diese Gruppe wird oft in vielen von Marstons Überlegungen erwähnt. Unabhängig von Ihrer Verbindung mit Datca wäre es nicht überraschend, die Möglichkeit zu sehen, Charaktere während verschiedener Missionen zu wechseln.

In Red Dead Redemption 2 wird mehr Wasser geben

John Marston war kein guter Schwimmer. Wenn Marston im Wasser über dem Niveau der Ferse war – sofortiger Tod. Zum Glück scheinen unsere „Banditen“ schwimmen zu können. Überdenke den Trailer und irgendwo in der dreißigsten Sekunde wirst du deutlich zwei Figuren sehen, die in einem Kanu schwimmen.

Wasser spielt eine große Rolle in GTA 5: Tauchen für die Penetration in eine geheime staatliche Einrichtung, Scannen des Meeresbodens auf der Suche nach Atommüll in einem Mini-U-Boot und dergleichen. Es wäre also schön, ähnliche Missionen in Red Dead Redemption 2 zu sehen. Schon im vorherigen Teil gab es eine bemerkenswerte Mission auf dem Fluss, in der die erste Fähre von Marston in Nuevo Paraiso gezeigt wurde.

Red Dead Redemption 2

ab 69,98€
9.5

GamersLast

9.4/10

IGN

9.5/10

Metacritic

9.7/10

Gamesradar

10.0/10

GameSpot

9.0/10
Mit Freunden teilen:

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei