Sogar das billigste Motherboard mit AMD X570-Chipsatz wird ziemlich teuer sein

AMD X570

obwohl die Meisten diese Mainboards werden nicht brauchen

Bekanntlich unterscheidet sich der X570-Chipsatz für neue Motherboards mit AMD AM4-Anschluss nicht wesentlich vom X470. AMD hat kürzlich bestätigt, dass es keinen Leistungsunterschied geben wird. Wenn sich der Benutzer nicht für die PCIe 4.0-Schnittstelle interessiert, kann er ein Motherboard mit einem X470- oder B450-Chipsatz erwerben.

Darüber hinaus werden neue Modelle, wie sich inzwischen herausgestellt hat, teurer sein als alte. Der CEO von MSI sagte, dass Motherboards mit dem X570-Chipsatz teurer sind als Modelle mit dem X470-Chipsatz. (Preisvergleich*) Genauer gesagt werden selbst die günstigsten neuen Modelle teurer sein als die meisten Motherboards der vorherigen Generation. In diesem Fall ist die endgültige Preisentscheidung noch nicht getroffen, so dass Fortschritte möglich sind.

AMD X570 MSI

Übrigens hat der Leiter von MSI auch das Thema Energieverbrauch angesprochen. Wie wir bereits gesehen haben, sind die meisten X570-Boards mit aktiven Kühlsystemen ausgestattet. Es stellt sich heraus, dass der neue Chipsatz mehr als 10 Watt verbraucht, während der alte auf ca. 3,5 Watt begrenzt war.

Es sei auch daran erinnert, dass es in der fünfhundertsten Reihe von AMD-Chipsätzen keine anderen Optionen gibt. Das heißt, wenn Sie Geld sparen möchten, müssen Sie etwas von früheren Generationen kaufen.

AMD MSI x470-Chipsatz

ab 132,90€
8.9

GamersLast Bewertung

8.9/10

Pros

  • Ausgezeichneter M.2-Kühlkörper
  • Großes Übertaktungspotential
  • DDR4-3600 (OC) -Unterstützung

Cons

  • Teuer
  • Nicht die beste Leistung
  • nicht die schnellste Wifi
Mit Freunden teilen: